Fraud Blocker

All-On-4-Zahnimplantate in der Türkei

All-On-4-Zahnimplantate in der Türkei

Die All-on-Four-Implantat-Technik (Vierfachimplantatsystem) ist eine hochentwickelte Form traditioneller Implantate. Bei dieser Methode werden anstelle eines Implantats für jeden fehlenden Zahn vier obere und vier untere Implantate als Hauptanker verwendet. Auf diesen Implantaten wird dann der Zahnersatz fixiert.

Es ist die Technik, festsitzenden Zahnersatz in einem einzigen chirurgischen Eingriff am selben Tag für vollständig zahnlose Patienten herzustellen. Die Operation zur Sinusanhebung umfasst keine fortgeschrittenen chirurgischen Eingriffe wie das Hinzufügen von Knochen. Es wird nach der Person völlig individuell geplant. Die Reinigung ist viel einfacher als bei herkömmlichen festsitzenden Zahnprothesen auf Zahnimplantaten. Es ist für Patienten geeignet, die keine herausnehmbaren Prothesen tragen können und einen Übelkeitsreflex haben. Das Design vom All on 4 System unterscheidet sich von Vollzahnersatz (Gaumen).

All on 4 Zahnersatz in der Türkei

Türkischer Arzt führt Implantationsverfahren bei deutschem Patienten in der Türkei durch

In unserer Zahnklinik Hollywood Dental sind unsere Zahnärzte dafür spezialisiert, ein All-on-four System problemlos durchzuführen. Dabei wird selbstverständlich die modernste Technologie eingesetzt. Meistens ist dieser Eingriff innerhalb einer Sitzung erledigt. Doch dafür ist eine genaue Planung unbedingt erforderlich. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und lassen Sie sich diesbezüglich beraten.

Aspekt Izmir Istanbul Antalya
Entfernung von Deutschland Näher gelegen, ca. 2.100 km Etwas weiter, ca. 2.300 km
Weiter entfernt, ca. 2.600 km
Reisezeit Kürzere Flugdauer, ungefähr 2,5 Stunden Etwas längere Flugdauer, ca. 3 Stunden
Längere Flugdauer, ungefähr 3,5 Stunden
Sprachbarriere Einige deutschsprachige Zahnärzte verfügbar Viele englischsprachige Zahnärzte
Einige englischsprachige Zahnärzte
Ruf der Zahnkliniken Steigender Ruf für hochwertige Versorgung Etablierte Kliniken mit breitem Angebot
Bekannt für Zahnmedizintourismus
Behandlungskosten In der Regel kostengünstiger Variabel, abhängig von der Klinik
In der Regel wettbewerbsfähig
Klima Angenehmes mediterranes Klima Variiertes Klima, manchmal feucht
Mediterranes Klima, heiße Sommer
Erreichbarkeit der Strände Schöne Strände in unmittelbarer Nähe Zugänglich, aber nicht so unmittelbar
In der Nähe von Stränden
Kulturelle Vielfalt Mischung aus historischem Charme und Modernität Vielfältige kulturelle Vielfalt
Mischung aus historischem und modernem Einfluss
Gesundheitsinfrastruktur Wachsende Gesundheitseinrichtungen Etablierte medizinische Dienste
Gut entwickeltes Gesundheitssystem
Kulinarisches Angebot Reiche kulinarische Tradition mit köstlichen Meeresfrüchten Vielfältige kulinarische Optionen
Mediterrane Küche
Verkehr In der Regel leichterer Verkehr im Vergleich zu Metropolen Schwerer Verkehrsstau
Mäßiger Verkehr, weniger verstopft
Gesamte Atmosphäre Entspannte Küstenatmosphäre Lebhafte städtische Atmosphäre
Entspanntes Strandziel

Was kostet ein All on 4 Dental Implants?

Die Kosten für ein All-on-four Zahnimplantat ist jedes Mal individuell zu ermitteln. Der Arzt wird mit dem Patienten gemeinsam feststellen, welche Art von Implantat am besten wäre. Auch die Materialien bestimmen den Endpreis. Die Kosten für diesen Eingriff beginnen in unserem Klinik ab 5.000, – Euro. Für ein unverbindliches Angebot können Sie uns jederzeit kontaktieren. Unsere kundenfreundlichen Mitarbeiter beraten Sie gerne kostenlos!

Wie lange hält All on 4?

Wenn man die Empfehlungen des Zahnarztes verfolgt, können diverse Implantate bis zu 30 Jahre halten. Dafür ist allerdings eine hervorragende Pflege notwendig. Außerdem sollte man diese Zähne nicht mehr extrem belasten, um die Lebensdauer möglichst lang zu halten. Mehr Details erhalten Sie von den Profis!

Für wen ist All on 4 geeignet

Das All on 4 Verfahren eignet sich im Allgemeinen für Patienten, die keine ausreichende Unterstützung haben, um herkömmliche Methoden durchzuführen, und bietet außergewöhnliche Stabilität und Vertrauen.

Die Mundgesundheitspraktiken einer Person, die alle Zähne verloren hat, sind oft Gegenstand von Diskussionen. Wenn es Ihnen jedoch aus sozialen Gründen nicht möglich ist, auch nur einen Tag zahnlos zu sein und Sie sicher sind, dass Sie eine gute Mundhygiene aufrechterhalten können, ist die all on 4-Technik genau das Richtige für Sie!

Darüber hinaus wird eine festsitzende Versorgung immer für Patienten empfohlen, deren Kieferknochen und wirtschaftliche Situation für eine stabile Behandlung geeignet sind. Es ist einfacher und sicherer zu pflegen.

Zähne neu machen

Es gibt verschiedene Methoden das Gebiss zu erneuern und zu verschönern. Immer mehr Möglichkeiten wird in der Zahntechnik eingesetzt. Es können je nach Bedarf Implantate, E-Max Kronen, Veneers, Lumineers, All-on-four oder All-on-six Systeme für ein schönes Lächeln eingesetzt werden. Welches für den Patienten am besten geeignet ist, wird individuell vom Zahnarzt entschieden.

Was kostet All-on-4 Zahnimplantate in der Türkei?

Türkische Zahnklinik und deutscher Patient, die sich für eine Zahnbehandlung für den Preis geeinigt haben

In Österreich und in Deutschland liegen die Preise für einen All-on-four System zwischen 3,.000, – und 40.000, – Euro pro Kiefer. Sie erhalten in der Regel für den festen Zahnersatz nach den All-on-4 Konzepten einen Zuschuss von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse. Dieser bezieht sich jedoch nur auf die Implantate. Die Prothese selbst wird von der Krankenkasse nicht bezuschusst. In Hollywood Dental Izmir, Türkei beginnen die Preise für denselben Eingriff ab 5.000, – Euro. Dafür ist allerdings maßgebend, welche Materialien dabei eingesetzt werden.Oberkiefer 6 und Unterkiefer 6 Implantate.Dabei werden für das Oberkiefer 4 und Unterkiefer 4 Implantate eingesetzt. Insgesamt sind es für beide Kiefer 8 Zahnimplantate einzusetzen.

all-on-4 kosten ober- und unterkiefer
Deutschland €20.000 – €40.000
Vereinigtes Königreich €16.000 – €30.000
Frankreich €16.000 – €36.000
Italien €18.000 – €32.000
Spanien €14.000 – €28.000
Schweiz €24.000 – €50.000
Niederlande €18.000 – €34.000
Schweden €16.000 – €32.000
Belgien €16.000 – €30.000
Österreich €18.000 – €36.000
Türkei €5.000 – €7.000

All-On-4-Zahnimplantate Erfahrungen und Vorher-Nacher Fotos

Erfahrungen

Vorher Nachher

Bester Zahnarzt in der Türkei

Dt. Leman Uzun

Leman Uzun

Zahnarzt

Dt. Handan Nohutcuoglu

Handan Nohutcuoglu

Zahnarzt

dentist ( zahnart ) Berkay Albay

Berkay Albay

Zahnarzt

dentist ( zahnart ) zeynep çetin

Zeynep Çetin

Zahnarzt

Unsere Klinik

FAQ

Wie lange hält eine All-on-4 Zahnersatz?

Die durchschnittliche Lebensdauer des prothetischen Teils einer All-on-4 Prothese beträgt 10 bis 15 Jahre. Daher muss der Zahnersatz nach diesem Zeitraum üblicherweise ersetzt oder umfassend angepasst werden. Die Dauerhaftigkeit hängt wesentlich von der Mundhygiene des Trägers ab. Ebenso spielen tägliche Gewohnheiten eine Rolle; insbesondere Zähneknirschen kann die Abnutzung beschleunigen. Darüber hinaus beeinflussen die verwendeten Materialien die Lebensspanne der Prothese. Eine sorgfältige Pflege verlängert die Nutzungsdauer des Zahnersatzes erheblich. Des Weiteren können regelmäßige zahnärztliche Kontrollen dazu beitragen, die maximale Lebensdauer der Prothese zu gewährleisten. Abschließend bleibt festzuhalten, dass eine professionelle Wartung entscheidend für die Langlebigkeit der All-on-4 Prothese ist.

Wann ist All-on-4 nicht möglich?

All-on-4 ist in einigen Fällen nicht möglich. Zuerst muss ausreichende Knochendichte vorhanden sein, sonst könnte eine Knochentransplantation notwendig sein. Weiterhin gefährden aktive Zahnfleischerkrankungen den Erfolg des Verfahrens und müssen vorab behandelt werden. Darüber hinaus kann unkontrollierter Diabetes oder Osteoporose die Heilung negativ beeinflussen und das Risiko eines Implantatversagens erhöhen. Auch starkes Rauchen verringert signifikant die Erfolgschancen von Zahnimplantaten. Deshalb wird Personen, die stark rauchen, oft von diesem Verfahren abgeraten. Zudem ist eine gründliche Untersuchung und Vorbereitung des Kiefers erforderlich, um die Eignung für das All-on-4-Verfahren zu bestätigen. Abschließend sollte jede unkontrollierte Erkrankung, die den Heilungsprozess beeinträchtigt, stabilisiert werden, bevor die Implantate eingesetzt werden.

Kann man mit All-on-4 alles essen?

Mit All-on-4 Zahnimplantaten verbessert sich die Essfähigkeit signifikant. Im Vergleich zu herkömmlichen Prothesen ermöglichen sie eine breitere Auswahl an Lebensmitteln. Nach der Heilungsphase ist der Genuss der meisten Speisen möglich. Allerdings sollten extrem harte oder klebrige Nahrungsmittel gemieden werden. Diese könnten die Implantate oder die darauf befestigten prothetischen Zähne beschädigen. Daher ist es ratsam, mit einem Zahnarzt die individuell geeigneten Nahrungsmittel abzustimmen. Der Zahnarzt kann spezifische Ernährungsempfehlungen bieten. Somit trägt eine angepasste Ernährung zur Langlebigkeit der Implantate bei.

Gibt es eine Ratenzahlung bei Behandlungen mit All-on-4 Zahnimplantate?

Normalerweise bieten Zahnkliniken keine Ratenzahlung für All-on-4 Zahnimplantate an. Diese Behandlungen erfordern oft die vollständige Bezahlung im Voraus oder kurz nach dem Eingriff. Einige Kliniken haben jedoch Finanzierungsoptionen über Drittanbieter. Andere bieten möglicherweise interne Zahlungspläne an. Deshalb sollten Patienten sich direkt bei der Klinik nach deren Zahlungsrichtlinien erkundigen. Zusätzlich kann die Nutzung von Zahnversicherungen einige Kosten abdecken. Auch Gesundheitsvorsorgekonten könnten zur Finanzierung genutzt werden. Es ist wichtig, alle verfügbaren Optionen sorgfältig zu prüfen.

Wie viel Garaantie auf All-on-4 Zahnimplantate? 

Bei All-on-4-Zahnimplantaten wird oft eine lebenslange Garantie auf die Implantatstifte gewährt. Diese Garantie deckt in der Regel die Ersatzkosten bei einem Implantatversagen aufgrund von Herstellungsfehlern ab. Allerdings schließt sie häufig nicht andere Teile wie Abutments oder Kronen mit ein. Darüber hinaus kann die Garantie bestimmte Bedingungen enthalten. Zu diesen Bedingungen gehört oft die Notwendigkeit regelmäßiger Kontrolluntersuchungen beim Zahnarzt. Daher ist es ratsam, die spezifischen Details der Garantie genau zu prüfen. Eine klare Kommunikation mit dem behandelnden Zahnarzt hilft, Missverständnisse bezüglich der Garantieleistungen zu vermeiden. Es ist entscheidend, sich über die genauen Leistungen und Einschränkungen der Garantie zu informieren.

welche Marke von Implantat wird bei All on 4 verwendet?

Die Wahl der Implantatmarke für All-on-4-Verfahren hängt stark von der Entscheidung des behandelnden Zahnarztes ab. Darüber hinaus spielen die spezifischen Bedürfnisse und die Mundgesundheit des Patienten eine entscheidende Rolle. Nobel Biocare ist eine der führenden Marken, die häufig für diese Art von Eingriffen ausgewählt wird. Ebenso wird Straumann wegen seiner innovativen Technologien und Materialien geschätzt. Zimmer Biomet zeichnet sich durch seine robusten und langlebigen Implantatlösungen aus. BioHorizons bietet ebenfalls Optionen, die für ihre Qualität und Zuverlässigkeit bekannt sind. Die endgültige Entscheidung für eine Marke erfolgt nach einer umfassenden Bewertung durch den Zahnarzt. Somit variiert die Markenwahl gemäß den klinischen Anforderungen und Präferenzen.

muss ich bei All on 4, 3 Monate warten?

Bei der All-on-4-Behandlungsmethode ist in der Regel eine Wartezeit erforderlich. Zunächst kann der Patient einen provisorischen Zahnersatz erhalten, der sofortige Funktion ermöglicht. Diese Übergangslösung dient dazu, den Alltag während der Einheilphase zu erleichtern. Danach wird der endgültige Zahnersatz eingepasst. Diese Phase ist entscheidend, um die vollständige Integration der Implantate in den Knochen zu gewährleisten. Die Dauer der Wartezeit kann jedoch variieren und hängt von verschiedenen Faktoren ab. Der behandelnde Zahnarzt beurteilt den Einzelfall und legt die spezifische Wartezeit fest. Im Allgemeinen kann die Wartezeit bis zur endgültigen Prothese etwa drei Monate betragen.

gibt es Rabatt bei Barzahlung? 

Ja, es wird ein Rabatt angeboten, wenn Kunden bar bezahlen. Dieser Preisnachlass resultiert aus der Einsparung von Kreditkartengebühren. Daher leitet das Unternehmen diese Ersparnisse direkt an die Kunden weiter. Der Umfang des Rabatts variiert jedoch mit dem jeweiligen Kaufbetrag. Kunden sollten daher beim Kauf das Personal nach den genauen Konditionen des Rabatts fragen. Auf diese Weise können sie den maximal möglichen Vorteil nutzen. Das Personal ist darauf vorbereitet, alle notwendigen Informationen bereitzustellen. Dieses Angebot soll die Kunden für ihre Bereitschaft zur Barzahlung belohnen.

Ist Flug und Hotel inbegriffen? 

Flug und Hotel sind nicht im Preis des Pakets enthalten. Sie stellen zusätzliche Kosten dar. Der Kunde muss diese selbstständig buchen. Jedoch bietet das Unternehmen Unterstützung bei der Buchung an. Empfehlungen für Flüge und Unterkünfte können auf Anfrage bereitgestellt werden. Die Auswahl kann gemäß den individuellen Wünschen und dem Budget des Kunden erfolgen. Es wird empfohlen, dass der Kunde seine Vorstellungen und finanziellen Möglichkeiten berücksichtigt. Bei Bedarf steht das Unternehmen für weitere Hilfestellungen zur Verfügung.

Wie viele Zahnkronen können bei All on 4 angebracht werden? 

Bei der All-on-4-Technik werden üblicherweise 24 Zahnkronen verwendet. Diese Anzahl resultiert daraus, dass pro Kiefer zwölf Kronen angebracht werden. Wenn ein Patient sowohl im Ober- als auch im Unterkiefer behandelt wird, verdoppelt sich die Anzahl der Kronen. Somit ergibt sich die Gesamtzahl von vierundzwanzig. Jedes der vier Implantate im Kiefer trägt zur Stabilisierung dieser Kronen bei. Diese Technik ermöglicht es, einen vollständigen Zahnersatz auf relativ wenigen Implantaten zu befestigen. Daher ist sie besonders effizient für umfangreiche Zahnersätze. Abschließend lässt sich sagen, dass die maximale Anzahl der Kronen, die bei einem All-on-4-Verfahren verwendet werden können, vierundzwanzig beträgt.

Werden bei All on 4 die eigene Zähne gezogen?

Bei der All-on-4 Zahnimplantatbehandlung entscheidet der Zahnarzt über die Notwendigkeit, eigene Zähne zu ziehen. Dies erfolgt basierend auf dem Gesundheitszustand der vorhandenen Zähne. Sind die Zähne stark beschädigt oder von Zahnfleischerkrankungen betroffen, ist eine Extraktion wahrscheinlich erforderlich. Dagegen können gesunde Zähne unter Umständen erhalten bleiben. Die individuelle Situation des Patienten spielt hierbei eine entscheidende Rolle. Darüber hinaus erfolgt eine gründliche Untersuchung, bevor eine solche Entscheidung getroffen wird. Der Behandlungsplan wird stets in enger Absprache mit dem Patienten erstellt. Ziel ist es, ein optimales Ergebnis der Implantatbehandlung zu gewährleisten.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Dental. Setzte ein Lesezeichen permalink.